ergonomische Bürostühle für gesundes Sitzen - novachair

Worauf Sie bei einem ergonomischen Drehstuhl achten sollten

Bei der Gestaltung eines Arbeitsplatzes ist ein ergonomischer Bürostuhl ausschlaggebend für entspanntes Arbeiten.
Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass falsche Sitzhaltungen zu erheblichen Gesundheitsschäden führen, angefangen von Rückenschmerzen bis hin zu schweren Bandscheibenvorfällen, die mit einem erheblichen Leidensdruck verbunden sind.

In der Werbung wird oft fälschlich der Begriff des “gesunden Sitzens” verwendet. In der Realität ist Sitzen jedoch immer eine Belastung für die Wirbelsäule. So werden die Bandscheiben sieben- bis achtmal so stark belastet wie im Stehen. Zu langes Sitzen ist deshalb auch auf dem besten Drehstuhl nicht förderlich.
Den Schluß hieraus zu ziehen, dass ein ergonomischer Drehstuhl aus gesundheitlicher Sicht eigentlich überflüssig ist, ist jedoch falsch.

Der richtige Bürostuhl kann Ihnen helfen, die Belastung für den Rücken zu minimieren, sodass es erst garnicht zu einem Bandscheibenvorfall kommt. Deshalb ist es wichtig nicht so lange zu warten bis der Ernstfall eingetreten ist 
In diesem Zusammenhang möchten wir besonders auf unseren Bürodrehstuhl “Wingback” verweisen. Es handelt sich um einen patentierten Drehsessel, der in Zusammenarbeit mit Professor Matthias Brünig aus Hamburg entwickelt wurde. Wingback wird sehr erfolgreich in der Therapie, aber auch zur Prävention von Rückenleiden eingesetzt. Wingback ermöglicht ein Sitzerlebnis der ganz besonderen Art, das Sie nur bei diesem Drehstuhl finden.